Newsleser

Abschlussfeier 2022


Warning: A non-numeric value encountered in system/modules/core/elements/ContentGallery.php on line 304
#0 system/modules/core/elements/ContentGallery.php(304): __error(2, 'A non-numeric v...', '/kunden/498208_...', 304, Array)
#1 system/modules/core/elements/ContentElement.php(265): Contao\ContentGallery->compile()
#2 system/modules/core/elements/ContentGallery.php(76): Contao\ContentElement->generate()
#3 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(484): Contao\ContentGallery->generate()
#4 system/modules/news/modules/ModuleNews.php(150): Contao\Controller::getContentElement(Object(Contao\ContentModel))
#5 system/modules/core/library/Contao/Template.php(125): Contao\ModuleNews->Contao\{closure}()
#6 system/modules/news/templates/news/news_full.html5(16): Contao\Template->__get('text')
#7 system/modules/core/library/Contao/BaseTemplate.php(88): include('/kunden/498208_...')
#8 system/modules/core/library/Contao/Template.php(277): Contao\BaseTemplate->parse()
#9 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(46): Contao\Template->parse()
#10 system/modules/news/modules/ModuleNews.php(318): Contao\FrontendTemplate->parse()
#11 system/modules/news/modules/ModuleNewsReader.php(108): Contao\ModuleNews->parseArticle(Object(Contao\Model\Collection))
#12 system/modules/core/modules/Module.php(287): Contao\ModuleNewsReader->compile()
#13 system/modules/news/modules/ModuleNewsReader.php(82): Contao\Module->generate()
#14 system/modules/core/elements/ContentModule.php(59): Contao\ModuleNewsReader->generate()
#15 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(484): Contao\ContentModule->generate()
#16 system/modules/core/modules/ModuleArticle.php(213): Contao\Controller::getContentElement(Object(Contao\ContentModel), 'main')
#17 system/modules/core/modules/Module.php(287): Contao\ModuleArticle->compile()
#18 system/modules/core/modules/ModuleArticle.php(67): Contao\Module->generate()
#19 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(417): Contao\ModuleArticle->generate(false)
#20 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(277): Contao\Controller::getArticle(Object(Contao\ArticleModel), false, false, 'main')
#21 system/modules/core/pages/PageRegular.php(133): Contao\Controller::getFrontendModule('0', 'main')
#22 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#23 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#24 {main}

Am 14. Juli 2022 wurden in der Walter-Schmid-Halle 111 Schülerinnen und Schüler der Robert-Bosch-Realschule Giengen a.d. Brenz auf ihren weiteren Lebensweg entlassen.

Nach einer anstrengenden Prüfungszeit und mit den Hindernissen der letzten Jahren zeigten sich die Elternvertreter, Schulleitung und Klassenlehrer äußerst stolz auf die Absolvent:innen.

 

Der Abend wurde fulminant von der Schulband der RBR unter Leitung von Herrn Scheunert eröffnet. In seiner anschließenden Rede ging Rektor Dietmar Opitz auf die Steine im Lebensweg und der Schulzeit ein und forderte die Absolvent:innen dazu auf diese Steine zu nutzen um eine Brücke für das weitere Leben zu bauen und Probleme als Chancen zu sehen.

Auch die Klassenlehrer und Elternvertreter:innen fanden warme und lobende Worte für die Absolventinnen und Absolventen, bevor die Zeugnisse übergeben wurden.

 

Neben vieler glücklicher und erleichterter Schüler:innen der Klassen 10 (Realschulabschluss) und Klasse 9 (Hauptschulabschluss) wurden auch die Besten mit Preisen auf der großen Bühne ausgezeichnet. Insgesamt gab es 17 Preise unter den Absolvent:innen der Robert-Bosch-Realschule. Mit einem Schnitt von 1,2 gab es in diesem Jahr mit Leyla Kursun (10c) und Melissa  Moldovan (10c) zwei schulbeste Schülerinnen. Der Sozialpreis der Schule ging an Laura Graf (10c) und Kilian Radtke (10d) für ihr langjähriges und außerordentliches Engagement an der RBR. Der Sonderpreis des Faches Französisch ging an Julia Zwölfer (10a).

 

Den letzen Akt bevor es zum Stehempfang in der Aula und dem Schulhof der RBR ging bildete die Abschlussrede der Schülersprecherinnen Leyla Kursun (10c) und Julia Panfilov (10b), die sich mit bewegenden Worten an das Publikum, die Mitschüler:innen, Lehrer:innen und Eltern wendeten.

 

Wir wünschen allen nun ehemaligen Schülerinnen und Schülern einen guten Start auf der nächsten Etappe und viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg.

Zurück